Ariane Boss

Ariane Boss juni 006Ariane Boss survivor 022Ariane Boss SurvivorsBG Ariane Boss Survivors1Ariane Boss juni 003972 in Bad Urach (Baden-Würtenberg) geboren
1990 Graduierung an der Wyomissing Highschool, USA
1992 Abitur am Graf-Eberhard-Gymnasium Bad Urach
1993 Studien- und Malreise in Lateinamerika
1993 Aufenthalt in Dreux und Paris
1994 Aufnahme an die Hochschule der Künste Berlin
2001 Meisterschülerin von Wolfgang Petrick,
Universität der Künste Berlin

Zahlreiche Ausstellungen in In- und Ausland (Auswahl):

2014
· „Neumitglieder“  Produzentengalerie M Potsdam
· „Kunst trifft Gesundheit“ AOK Berlin Nordost

2013
· „Dornröschen, Prinzen und andere Schläfer
· “
Galerie Lake Oldenburg
· „Im Lilienwald“ Verwaltunsgericht Frankfurt Oder
· 
„Der Hirschbaum“
Stadtmuesum in der Klostermühle Bad Urach

2012
· “Aktuelle Bilder” Galerie Lake Oldenburg
· 
„Der Hirschbaum“
Galerie im Schloß Bad Freienwalde OT Altranft (Katalog)

2011
· “Jenseits von Eden” 
Stiftung Starke im Löwenpalais in Berlin (Katalog)

2010
· “Künstler der Galerie an Weihnachten” Tammen Galerie

2009
· “Stilleben in Fotografie und Malerei“ Tammen Galerie
· 
“Das Kleine Format: Das Schokoladenmädchen”
 Galerie Gaulin&Partner Berlin u Tammen Galerie

2008
· “Förderplatte” 5. Berliner Kunstsalon im Umspannwerk
· “Demeter” Bundesministerium für Landwirtschaft

2007
· “Ölbilder und Holzschnitte” Galerie Gaulin und Partner Berlin
· “25 Jahre Professor Fischer Stiftung” Bad Urach

2005
· “Blutjunge Grafik“ Tabor Presse Berlin
· “Deep Action” Kolbemuseum Berlin (Katalog)

2004
· “Frauenzimmer”  Dorothea Konwiarz Stiftung
· “Die Vier Elemente” Galerie Schwartzsche Villa Berlin (Katalog)

2003
· “Frisch. Fromm. Fröhlich. Frei.” Galerie Michael Schultz Berlin
· “Utopia” Kunsthaus Tacheles Berlin

2001
· “Ausgezeichnet” Stiftung Starke im Löwenpalais Berlin

2000
· “Exchange at the Frame“ Pittsburgh, USA
· 
“Berlin 2000” AXA  Nordstern Versicherungen, Köln

 

www.arianeboss.de